Architekturbüro

 

 

 

 

Johannes Meyer

 

Dipl.-Ing. (FH) Architekt

 

1968 geboren in Oettingen i. Bay.

 

Vater: Karl Meyer, Schmiedemeister

 

 

Beruflicher Werdegang:

 

seit 2004 Selbständigkeit

 

2001 Eintragung in Bayerische Architektenkammer

 

1998 bis 2003 Anstellung im Architekturbüro GLAUBITZ in Tennenlohe

 

1998 Mitarbeit im Architekturbüro MWP in Pottenstein

 

1996 bis 1997 Mitarbeit im Architekturbüro ABS in Speikern

 

1991 bis 1996 Architekturstudium an der Fachhochschule in Coburg

 

 

Auszeichnungen / Veröffentlichungen:

 

2012 Artikel von Ute Möller / Nürnberger Nachrichten:

„Nur Natürliches für die Fassade - Energetische Sanierung mit Rücksicht auf die Umwelt“

 

2012 Teilnahme Architektouren; Modernisierung Wohnhaus im Ensemble „Loher Moos“

„NN: Impulse für zeitgemäße Baukultur“

 

2010 Auszeichnung privater Anwesen im Rahmen der Dorferneuerung, Amt für Entwicklung in Oberfranken;

Gesamtsanierung einer kleinen Hofstelle in Thuisbrunn

 

2007 GUT GEBAUT, Baureferat der Stadt Nürnberg;

Mitarbeit Umbau Reihenhaus Werkvolkstraße

 

2004 Hauptpreis Agenda 21 des Landkreises Donau-Ries für "Energetische Altbausanierung"

Umbau Wohnhaus in Ehingen am Ries

 

1994 Studenten-Holzbau-Förderpreis der ARGE Holzbau e. V.

 

 

Beurteilungen:

 

2020 "wir danken Ihnen sehr für Ihre geduldige und kompetente Betreung der Baustelle"

 

2020 "Dankeschön für Ihre Unterstützung im zu Ende gehenden Jahr! Wir sind echt anstrengende Bauherrn für Sie, schätze ich. Aber das gemeinsame Ringen zeigt inzwischen doch ein echt tolles Ergebnis!"

 

2015 "Hat trotz der Sorgen zwischendurch Spaß gemacht, mit Ihnen zu arbeiten, vielen Dank für Ihre Geduld!

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Planschmiede Meyer